POLIZEISPORTVEREIN
VILLACH
 

Vereinsbus

 
  Der Vereins-Bus steht primär und bevorzugt den Sektionen zur 
bestimmungsgemäßen Verwendung zur Verfügung
.

Darüberhinaus kann der Bus von Mitgliedern des PSV
für eine Gebühr von
derzeit € 0,20 pro Km und einer Tagesgebühr von € 15.- gemietet werden.



                                     BUS Kalender

Ob und wann der Bus reserviert ist siehst du im Buskalender Kalender.
Reservierungen unter der Tel 0664-1409421 oder per email an psv.villach@aon.at


Der Bus ist vollgetankt und innen-und-ausen-gereinigt zurückzugeben!

 

9-Sitzer Opel Vivaro L2H1 BiTorbo, 125 PS, Klima, Tempomat, digitale Vignette

Zur Beachtung bei Privatfahrten:
  1) Im Falle eines selbstverschuldeten Unfalles, bzw. Schaden am Bus, ist der Selbstbehalt in der Höhe von € 300.-- zu bezahlen!
  2) Im Falle eines selbstverschuldeten Unfalles ohne Eigenschaden, jedoch Beschädigungen bei fremden Fahrzeugen ist eine Malusgebühr
      in der Höhe von € 100.-- zu entrichten!
  3) Es ist unverzüglich der Vorstand des PSV Villach zu verständigen (0664-1406871 od. 0664-1409421)

Bonus-Vollkasko-Standardschutz inclusive GRAWEmobilplus     "mobilplus-Leistungen"
Kasko-Versicherung mit Selbstbehalt (€300.--) für Schadensfälle durch Naturgewalten, Brand, Explosion, Diebstahl, Haarwild, Federwild, Haustiere, Dachlawinen, Bruch der Rundumverglasung, Kleingläser, Parkschaden, Unfall sowie mut- und böswillige Beschädigungen.

Ohne Selbstbehalt sind folgende Zusatzdeckungen gegeben:
Tierbisse, Schadenereignisse durch Schneedruck, Einsturz von Gebäuden, bzw. Ablösen von Gebäudeteilen.
Weiters sind auch versichert die Gegenstände des privaten persönlichen Bedarfs, die Kosten einer Beilackierung, KFZ-Dokumente-Wiederbeschaffungskosten, Verlust oder Diebstahl von Markenemblemen, nachweisbare Aufräumkosten, Schmorschäden, Schloßänderungskosten und Reinigungskosten der Kleidung.

Bitte beachten: Bei Fahrten nach Ungarn oder Italien ist die "DELEGA" (Benutzungserlaubniserklärung) mitzuführen!